Episode #9: Georges Lüchinger

Nachdem er fünf Jahre für das Radio gearbeitet hat, gründete Georges Lüchinger vor 25 Jahren seine erste Firma. Der gebürtige Rheintaler fokussiert sich seitdem auf Kommunikation. Man kennt ihn als Moderator, Speaker beim Spengler Cup und der Tour de Suisse und auch Messen wie die LIHGA und WIGA. Er verbrachte in den letzten 15 Jahren im Schnitt 150 Tage im Ausland, wodurch er einige Erfahrungen sammeln konnte und sich weltweit Einbringen konnte. In der neunten Ausgabe des Digitalks sprach er mit uns über das Thema Neid im Unternehmertum, über die Selbständigkeit und darüber, wie das Schulsystem sich in Zukunft ändern soll. Viel Spass 😉

Wir veröffentlichen jede Woche einen neuen DIGITALK. Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal, um keine Episode zu verpassen!