Episode #22: Christian Hirsig (Powercoders)

Bei der Arbeit Gutes tun? Das schafft Christian Hirsig mit seinem Social Business! Powercoders bildet Flüchtlinge in Jobs der IT-Branche aus, mit dem Ziel ihnen hier eine Zukunft zu verschaffen. Da IT-Fachkräfte in der Schweiz sowieso Mangelware sind, schlägt Christian dabei gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Powercoders sind Flüchtlinge, die 60 Tage durch 9 Länder reisten, um endlich frei zu sein, die Kidnapping miterleben und sich immer wieder verstecken mussten. Powercoders sind integrierte Flüchtlinge, die nun ein Studium mit abgeschlossenem EFZ, einen Job als Performance Engineer oder eine Stelle bei dem grössten Telekommunikationsanbieter der Schweiz haben.

Wir veröffentlichen jede Woche einen neuen DIGITALK. Abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal, um keine Episode zu verpassen!